Zu den Permatopen

Infos über die Permatop Vereine

Willkommen beim Permatop Dachverein Österreich
Mittwoch, 25. April 2012 19:35

Was ist Regio-Geld?

geschrieben von

Regio-Geld, auch Regionalgeld genannt, ist eine Möglichkeit, den Kaufkraftabfluss aus einer Region zu verhindern - ein Mittel zur Stärkung der Region.

Dienstag, 15. Juni 2010 14:13

Das Permatop und das Erdöl

geschrieben von
Offene Gesprächsrunde Permatop Lustenau 2010-06-14

Unser Nahrungssystem

Während zu Beginn des 20. Jahrhunderts unsere Nahrungssystem noch auf Selbstversorgung und lokalen bis regionalen Handel aufbaute, sind wir es heute gewöhnt in den Supermarkt zu gehen und dort zu jeder Jahreszeit Lebensmittel aus aller Welt kaufen zu können.

Erst der Einsatz von billigem Erdöl zum Transport der Lebensmittel macht dieses System möglich. Die Erdölnutzung geht heute jedoch weit über den Lebensmitteltransport hinaus und— ermöglicht auch die Erzeugung unserer Nahrung. Man denke zum Beispiel an Kunstdünger, Herbizide und Pestizide, die für den Anbau der pflanzlichen Produkte eingesetzt werden.

Zitat des Tages

" Wenn dein Pferd tot ist, steig ab.
"

Indianisches Sprichwort


Who's Online

Wir haben 169 Gäste online
Willkommen beim Permatop Dachverein Österreich

Zu den Permatopen

Infos über die Permatop Vereine

Willkommen beim Permatop Dachverein Österreich
Mittwoch, 25. April 2012 19:35

Was ist Regio-Geld?

geschrieben von

Regio-Geld, auch Regionalgeld genannt, ist eine Möglichkeit, den Kaufkraftabfluss aus einer Region zu verhindern - ein Mittel zur Stärkung der Region.

Dienstag, 15. Juni 2010 14:13

Das Permatop und das Erdöl

geschrieben von
Offene Gesprächsrunde Permatop Lustenau 2010-06-14

Unser Nahrungssystem

Während zu Beginn des 20. Jahrhunderts unsere Nahrungssystem noch auf Selbstversorgung und lokalen bis regionalen Handel aufbaute, sind wir es heute gewöhnt in den Supermarkt zu gehen und dort zu jeder Jahreszeit Lebensmittel aus aller Welt kaufen zu können.

Erst der Einsatz von billigem Erdöl zum Transport der Lebensmittel macht dieses System möglich. Die Erdölnutzung geht heute jedoch weit über den Lebensmitteltransport hinaus und— ermöglicht auch die Erzeugung unserer Nahrung. Man denke zum Beispiel an Kunstdünger, Herbizide und Pestizide, die für den Anbau der pflanzlichen Produkte eingesetzt werden.

Zitat des Tages

" Wenn dein Pferd tot ist, steig ab.
"

Indianisches Sprichwort


Who's Online

Wir haben 169 Gäste online